Anzeige

Anse Lazio

Traumstrand auf den Seychellen

Ein unbedingtes Muss auf Praslin ist der Strand an der Bucht Anse Lazio. Nachdem bis wenige Meter an den Strand eine Straße gebaut wurde, kann man ihn gut mit dem Taxi oder Leihwagen erreichen. Parkplätze sind vorhanden.

Schöner, günstiger und umweltschonender aber ist es, mit dem Bus bis zur nächstgelegenen Haltestelle zu fahren und den letzten Kilometer durch den tropischen Wald und über eine Kuppe bis zur Anse Lazio zu spazieren.

die letzten Meter vor dem Strand
Weg von der Bushaltestelle zum Strand am Anse Lazio

Nach unserem Ausflug ins Vallée de Mai hatten wir ja erst gedacht, dass wir uns Räder mieten und die nördliche Ostküste mit den verschiedenen, kleineren Buchten abklappern. Da Praslin aber auch direkt an der Küste recht hügelig ist, die Straßen eng und die Autos wie überall auf der Welt viel zu schnell unterwegs sind, haben wir uns dann doch für den Bus entschieden. Einen Fahrplan hatten wir ja in der Mango Lodge bekommen und die Eigentümerin hatte uns außerdem versichert, dass die Busse entgegen der Beschreibungen in den Reiseführern pünktlich fahren.

Traumstrand Anse Lazio
Anse Lazio

Tatsächlich hält sich der Bus an den Plan, als wir nach dem Frühstück aufbrechen. Es ist die beste Zeit, um zur Anse Lazio zu fahren. Denn nur wenige Urlauber und Seychellois sind so früh schon unterwegs.

Der Bus an sich ist zwar kaum mehr als eine alte Schaukelkiste, dafür aber ist der Fahrer freundlich und von sich aus gerne bereit, uns an der Haltestelle nahe der Anse Lazio zu zeigen, in welche Richtung wir laufen müssen. Mal abgesehen davon, dass die Fahrer in der Regel ahnen, wo die Touristen hin wollen.

Impressionen aus Granit, Wasser und Sand
Anse Lazio

Der Spaziergang zum Strand ist angenehm und viel schöner, als wenn wir an den Bäumen und den Palmenhain in Strandnähe einfach vorbei gefahren wären. So kommen wir schon mit einigen schönen Eindrücken nach rund 13 Minuten ab der Haltestelle beim Strand an.

Einen Augenblick später sind wir von der Anse Lazio verzaubert. Es ist einfach herrlich anzusehen, wie die Wellen sachte auf dem hellen Strand auslaufen. Palmen und Takamaka-Bäume hängen bis über das Wasser und auf beiden Seiten der Bucht liegen Granitfelsen, als hätte sie dort jemand als Dekoration hingelegt.

einfach schön!
Bonbon Plume

Da wir fast alleine am Strand sind, unternehmen wir erstmal eine ausgiebige Foto- und Filmtour, finden Plätze, die jeden Tag Dutzende Male abgelichtet werden und setzen die wohl berühmtesten Granitbrocken von Praslin und Szene. Wir genießen das warme Wasser des Indischen Ozeans, das uns über die Füße läuft, bevor wir uns dann doch ein gemütliches Plätzchen am westlichen Ende der Anse Lazio suchen und die Natur einfach auf uns wirken lassen.

Video Anse Lazio auf Praslin | Seychellen

Eindrücke vom Traumstrand in der Bucht Anse Lazio auf Praslin, Seychellen.
VG Wort
Anzeige