• Deutsch
  • English
Anzeige

Segeltour von Grenada bis St. Lucia

Mit dem Segelboot durch die Karibik

Segeln in der Karibik

Die Karibik ist und bleibt eines der schönsten und beliebtesten Reiseziele der Welt. Sei es, um einfach am Strand von Kuba oder der Dominikanischen Republik zu liegen oder um Trinidad und Tobago bei einigen Ausflügen zu erkunden. Die Inselwelt ist immer wieder ein tolles Erlebnis. Deshalb standen bei unserer fünften Reise in die Karibik gleich drei Inselstaaten auf unserem Programm.

Nach der Anreise über London haben wir die ersten drei Nächte auf Grenada verbracht. Danach sind wir mit einem Segelboot Richtung Norden gefahren. Stationen während der Fahrt waren die Tobago Cays und die Inselgruppen von St. Vincent.

Beide haben wir auf einigen Landausflügen erkundet, sodass wir ständig zwischen Wasser und Land wechselten. Ziel der Reise war schließlich St. Lucia, wo wir den botanischen Garten von Soufriere besucht und die Buchten Marigot Bay und Rodney Bay kennengelernt haben.

Von der Bootsfahrt noch etwas wacklig auf den Beinen, standen natürlich auch auf St. Lucia mehrere Ausflüge auf unserem Programm, bevor wir mit reichlich neuen und wunderschönen Erfahrungen zurück nach Deutschland geflogen sind.

Barracuda im Umbrellas, Grenada
Pitons von St. Lucia
Anzeige