• Deutsch
  • English
Anzeige

Wanderungen und Ausflüge am Vierwaldstättersee

Ausblick vom Fronalpstock auf den Vierwaldstättersee

Der Vierwaldstättersee zählt seit jeher zu den beliebtesten Ausflugszielen in der inneren Schweiz. Während der letzten Eiszeit durch den Reussgletscher geschaffen, wird der See heute von hoch aufragenden Bergen wie der Rigi, dem Pilatus, das Stanser Horn oder dem Seelisberg majestätisch umrahmt.

Mit seinen Seilliften und Zahnradbahnen, die auf der Fahrt nach oben teilweise mehr als 1.000 Höhenmeter  überwinden, und dem gut erschlossenen und ausgeschilderten Wegenetz ist die Region rund um den Vierwaldstättersee zugleich eines der schönsten Wandergebiete in der Schweiz.

Grosser Mythen

Wer es bequemer mag, findet auf den fünf Raddampfern und 15 Salon-Motorschiffen eine schöne Gelegenheit, sich die herrliche Berglandschaft vom Boot aus anzusehen. Die Schiffe verbinden die wichtigen Ferienorte des Sees miteinander und legen auch nahe der berühmten Rütliwiese an, wo sich die drei Schweizer Urkantone Schwyz, Unterwalden und Uri Anfang August 1291 die Treue geschworen haben sollen.
Da wir selbst nur eine gute Autostunde vom Vierwaldstättersee entfernt wohnen, war es damit nur eine Frage der Zeit, bis wir diese Region erkunden.

Und auch wenn wir gleich bei der ersten längeren Tour vier Regenschauer über uns ergehen lassen mussten, sind wir uns einig, dass wir auf jeden Fall zurück an den See kommen und noch weitere Gipfel in einem der vier umgebenden Kantone erklimmen werden - oder uns mit einer der Seilbahnen hinauffahren lassen (-;
Wer uns folgen möchte, findet auf unserer persönlichen Wanderkarte vom Vierwaldstättersee die Strecken, die wir bisher zurückgelegt haben, zusammen mit einer kurzen Charakteristik der jeweiligen Wanderung.

Panorama Vierwaldstättersee

Die ausführlichen Wanderbeschreibungen beinhalten dann eine genauere Karte mit Wegpunkten, gps-Daten fürs Wandernavi und Höhenprofil der jeweiligen Strecke. Dort findet Sie dann auch Angaben zur Anfahrt und Einkehrmöglichkeiten.
Viel Spaß beim Lesen, miterleben oder Vorfreuen wünschen Annette und Lars.

Anzeige