Wells Gray Provincial Park

Ruhiger, entlegener Park in British Columbia

Clearwater Lake im Wells Gray Provinzpark
Helmcken Falls, Wasserfall im Wells Gray PP

Nach der Mittagspause in Lillooet verlassen wir die Goldgräberstadt. Die Fahrt führt über die »Brücke der Dreiundzwanzig Kamele« über den Fraser River und weiter auf dem Highway 99 nach Norden. Im Gegensatz zu den endlos erscheinenden Wäldern auf Vancouver Island und entlang der Küste von British Columbia kommen wir damit in ein deutlich kargeres Gebiet.

Anstelle der Bäume dominieren nur spärlich bewachsene Geröllhalden der Berghänge die Landschaft. Das ist auch der Grund, warum wir zwischen Lillooet und dem Wells Gray Provincial Park durch keine weitere Stadt mehr kommen. Leider, denn eigentlich wollten wir noch ein paar Lebensmittel einkaufen. So aber geht es ohne großartig Proviant in den entlegenen Park.

Verhaltensregeln bei Begegnungen mit Bären
Spahats Falls | Wells Gray Provinzpark
Strand am Clearwater Lake

Eine Tankstelle in dem Ort Clearwater bietet die letzte Gelegenheit zum Einkaufen. Leider lassen wir diese aus. Denn gleich danach biegen wir in die Sackgasse Richtung Clearwater Lake ein. Vor uns liegen damit noch rund 27 Kilometer bis zur Wells Gray Guest Ranch.

Nicht versäumen sollte man allerdings einen Blick auf die Tankanzeige. Denn im Wells Gray Park gibt es keine Tankstelle. Bei knapp 70 Kilometer bis zum Clearwater Lake (also mindesten 140 km für Hin- und Rückweg) ist dies schon manch einem Autofahrer zum Verhängnis geworden.

Clearwater Lake | Wells Gray Provincial Park
Baileys Chute, Wells Gray Provincial Park

Ausflugsziele im Wells Gray Provincial Park

Reitausflug ab der Wells Gray Guest Farm

Reitausflug im Wells Gray Provinzpark
Der Reitausflug führt ab der Wells Gray Guest Farm über das umliegende Gelände. Für die Teilnahme sind keine besonderen Kenntnisse im Reiten erforderlich. Lediglich ein paar Sicherheitsmaßnahme und die Grundkenntnisse zum Lenken des Pferds werden vermittelt. Die Tiere orientieren sich jedoch an den Kommandos der Begleitperson. Als Anfänger ist man hier auf der sicheren Seite.

Brach liegendes Gelände der Ray Farm

Ausflug zur Ray Farm
Die Ray Farm ist eine aufgegebene, kleine Farm im hinteren Teil des Provinzparks. Der Besuch lohnt sich in Verbindung mit dem Clearwater Lake. Ab dem Parkplatz an der Hauptstraße führt ein vier Kilometer langer Rundweg zu mehreren Quellen und den verfallenen Hofgebäuden.

Bootsausflug auf dem Clearwater Lake

Kanufahrt über den Clearwater Lake
Der Ausflug zum Clearwater Lake zählt zu den Highlights im Wells Gray Provinzpark. Die Paddel werden an der Station nahe dem Auslauf des Sees ausgegeben. Dort erhält man auch eine kurze Einweisung sowie einen Überblick über die Rastplätze entlang des Sees. Neben den Tagestouren sind auch Ausflüge mit einer oder mehreren Übernachtungen bei entsprechender Vorbereitung gut möglich.

Die schönsten Wasserfälle von Wells Gray

Kaskade der Dawson Falls

Dawson Falls am Murtle River
Die Dawson Falls sind auch als die Little Niagara Falls des Murtle Rivers bekannt. Der Zufahrt erfolgt über die Clearwater Valley Street, der Hauptstraße des Provinzparks. Vom Parkplatz aus erreicht man den Wasserfall über einen kurzen Fußweg. Mit einer Breite von 90 Metern ist der Wasserfall einer der gewaltigsten im Westen Kanadas.

Helmcken Falls des Murtle Rivers

Wanderung zu den Helmcken Falls
Die Helmcken Falls werden ebenfalls vom Murtle River gebildet und können von zwei Seiten angesteuert werden. Am bequemsten ist der Zugang zur Plattform bei den Helmcken Falls South, die einem einen freien Blick auf den Wasserfall ermöglicht. Alternativ dazu führt auf der gegenüberliegenden Flussseite ein kurzer Wanderweg zu weiteren Aussichtspunkten. Diese sind zum Teil ungesichert.

Spahat Falls von Wells Gray

Spahats Creek Falls
Die Spahats Falls befinden sich im südlichen Teil des Parks und werden durch den Spahats Creek gebildet. Ab dem Parkplatz an der Clearwater Valley Road sind es zu Fuß etwa fünf Minuten bis zu Aussichtsplattform. Der Abstecher ist damit ein dankbares Ziel bei der An- oder Weiterreise.

VG Wort