• Deutsch
  • English
Anzeige

Wasserfall Ribeira dos Caldeiroes

Parque Natural da Ribeira dos Caldeirões bei Achada

Blick hinab über Furnas auf den Lagoa das Furnas
Straße von Furnas zur Nordküste von Sao Miguel

Im Anschluss an unserem Ausflug nach Furnas fahren wir quer über die Berge auf die Nordseite der Insel. Von einer Aussichtsplattform haben wir eine wunderschöne Sicht auf das grünlich-braune Wasser des Lagoa das Furnas und auf die windradgespickten Berge des nördlichen São Miguel.

Als Nächstes kommen wir auf einer Nebenstraße der EN1-1A nahe Achada zum kleinen Parque Natural da Ribeira dos Caldeirões. Entlang der Straße sind genügend Parkplätze für einen kleine Pause in dem Naturpark vorhanden.

Der Naturpark erstreckt sich über die Hänge der Serra da Tronqueira und ist mit der reichhaltigen und abwechslungsreichen Flora der Makaronesien bewachsen. In dem üppigen Grün dominiert der Lorbeerwald. Zwischen den Lorbeerbäumen wachsen überall Baumfarn, Zedern und natürlich Hortensien. Ein Fußweg führt uns in das Flusstal zum Botanischen Garten von Ribeira do Guilherme und einem großen Wasserfall. Der Garten ist schön angelegt mit Blumen und Wasserspielen entlang des Flusses. Eines steht symbolisch für die nahe Wasserscheide, welche die Niederschläge entweder nach Achada oder Nordeste leitet.

Wasserfall Ribeira dos Caldeiroes
Wasserfall Ribeira dos Caldeiroes

Auch wenn die Bilder von dem Park mehr versprechen, als man vor Ort sieht, ist die Anlage richtig entzückend und sicher einen kurzen Stopp wert. Wer hier etwas mehr Zeit verbringen möchte, kann auf der anderen Straßenseite die Mühlen am Fluss besichtigen und am Grillplatz verweilen. Für die, die nichts zum Grillen dabei haben, gibt es immerhin noch ein Café mit einer Terrasse.

Restaurant am Ribeira dos Caldeiroes
Blick vom Restaurant zum Ribeira dos Caldeiroes
Anzeige