Große Alpseerunde ab Bühl

So entfliehen wir dem Trubel

Der Teufelssee nahe dem Großen Alpsee

Wann immer es das Wetter und die Temperaturen zulassen, herrscht am Ufer vom Großen Alpsee reger Betrieb. Während sich die Parkplätze rasch füllen, laden Liegewiesen und das seichte Ufer zum Faulenzen und Baden ein. Wer dem Trubel entfliehen mag, der geht mit uns auf die Große Alpseerunde.

Bootssteg bei Bühl - Große Alpseerunde
Schöne Aussicht auf den Alpsee

Offiziell startet die Große Alpseerunde beim AlpSeeHaus in Bühl, einen Katzensprung vom Ausgang des Sees in die Konstanzer Ach entfernt. Die Orientierung fällt leicht: immer den Schildern mit dem Eisvogel und der Aufschrift »Großer Alpsee Rundwanderweg« im Uhrzeigersinn nach.

Damit verlassen wir Bühl über die Kirchsteige und Unterführung der B 308. Auf der anderen Seite der Bundesstraße verlassen wir nach gut 200 Metern die Rieder Steige (rechts). Wir kommen damit auf den Ergelweg, der uns erste Ausblicke über den Alpsee eröffnet.

Der Gschwender Wasserfall - Große Alpseerunde
auf der Großen Alpseerunde

Wo der Pfad wieder auf die Rieder Steige trifft, können wir dieser ganz bequem nach Gschwend folgen. Schöner jedoch ist es, gleich wieder rechts von der Straße abzuzweigen und den Umweg über den Gschwender Wasserfall mitzunehmen. Dieser befindet sich abseits vom Wanderweg, lohnt aber die kurze Anstrengung.

Anschließend biegen wir beim Wanderparkplatz Rieder rechts ab und passieren den Gschwender Hof und Kleiners Hexahäusle, einen urigen Kiosk. Ab dort geht es über Bergpfade Richtung Hintersee und Ratholz bis zur Alpsee Bergwelt, wo wir die B 308 ein zweites Mal unterqueren.

Wald beim Gschwender Wasserfall
Wanderweg der Großen Alpseerunde
Große Alpseerunde im Gschwender Tal

Für den Rückweg der Großen Alpseerunde passieren wir das Jägerhaus und biegen vor der Haltestation vom Alpsee-Bähnle rechts ab. Der hier wieder anspruchslose Pfad führt uns über die Konstanzer Ach auf die Nordseite vom Großen Alpsee.

Zwischen dem Ufer und der Bahnlinie geht es an Trieblings und einer FFK-Wiese vorbei zum Strandbad Hauser. Vor dort ist es nur noch ein kurzes Stück bis zum Ziel beim AlpSeeHaus.

Konstanzer Ach bei der Großen Alpseerunde
Erholung auf der Großen Alpseerunde

Tipp: Alpsee Bergwelt

Die Alpsee Bergwelt bietet mit der 2,8 km langen Ganzjahres-Rodelbahn Action und Spaß für die ganze Familie. Zu den weiteren Angeboten zählen die Abenteuer Alpe und der Kletterwald Bärenfalle.

Bei der großen Runde um den Alpsee
Schilfgürtel am Großen Alpsee im Allgäu

Infos Große Alpseerunde

Die Anfahrt erfolgt über die B 308 von Immenstadt nach Oberstaufen. Bei Bühl am See auf die Seestraße abfahren und der Straße zum AlpSeeHaus folgen.
Anfahrt mit Bus & Bahn
Von Immenstadt und Oberstaufen fährt die Buslinie 39 die Haltestelle AlpSeeHaus in Bühl am See an.

Der Abstecher zum Wasserfall erfordert etwas Trittsicherheit. Ansonsten technisch einfache Runde auf überwiegend gut gepflegten Wegen und Pfaden.

Ausgangspunkt AlpSeeHaus ( 730 m)
Koordinaten N 47.5696, E 10.1936 (Parkplatz)
Gehzeit 3.30-4 Stunden
Distanz 11,4 km
Anstiege 350 HM
Grad T2
Einkehr Kleiners Hexähäusle, Alpsee Bergwelt, Jägerhof, in Bühl am Alpsee
gps-Daten Wanderung Große Alpseerunde gpx
kml-Daten Wanderung Große Alpseerunde kml

Wanderkarte Große Alpseerunde ab Bühl

Höhenprofil

Steigungsprofil

VG Wort