• Deutsch
  • English
Anzeige

Karte der Karibik und Reiseablauf

Reiseverlauf unseres Segeltörns durch die Karibik

Tag Reiseprogramm
-1 Flug mit British Airways nach London Heathrow
Transfer mit dem Airport-Bus nach London Gatwick
Übernachtung nahe dem Flughafen
1 Flug ab London Gatwick über St. Lucia nach Grenada
Transfer zum Hotel
Übernachtung im The Flamboyant Hotel
2 Spaziergänge entlang zum Grand' Anse
3 Fahrt entlang der Westküste mit Muskatnuss-Fabrik
4 Fahrt entlang der Ostküste mit Rum-Fabrik und Gewürz
Bummel durch St. George’s Town
5 Transfer mit der Express-Fähre von Grenada nach Carriacou
Bezug der Yacht Blue Wave
Rundfahrt über Carriacou
Schnorcheln bei Sandy Island
Übernachtung bei Sandy Island
6 Schnorcheln bei Sandy Island
Fahrt nach Union Island (St. Vincent)
Spaziergang auf Union Island
abends Essen gehen auf Union Island
7 Segeln nach Mayreau
Schnorcheln
Spaziergang auf Mayreau
8 Segen zu den Tobago Cays
Schnorcheln bei den Inseln Jamesby und Baradol
Spaziergang über Petit Bateau
Captains Dinner
9 Segeln nach Bequia
Schnorcheln
Besuch der Schildkrötenfarm
10 Wasser tanken bei Bequia
Segeln nach St. Vincent
Kingstown
Abstecher zum Festungsfelsen bei Young Island
11 Schnorcheln bei Young Island
Weiterfahrt in die Wallilabou Bay (Fluch der Karibik)
Besuch des Wallilabou Heritage Parks
12 Segeln entlang der Westküste von St. Vincent und weiter nach St. Lucia
nachmittags Ankunft in der Soufriere Bay nahe den Pitons
Schnorcheln in der Bucht von Soufriere
13 Besuch des Botanischen Garten Diamond
Weiterfahrt in die Marigot Bay
Spaziergang rund um die Marigot Bay
14 Weiterfahrt in die Rodney Bay
letzte Stunden an Bord der Blue Wave
Transfer mit dem Dingi in den Hafen
kurze Fahrt ins Hotel Harmony Suites
Strandspaziergang entlang der Rodney Bay
15 Besuch des Pigeon Island Nationalparks
16 Streifzug durch Gros Islet
17 Transfer zum Flughafen mit Zwischenstopp in Castries
Flug über Nacht nach London Gatwick
18 Bustransfer von Gatwick nach Heathrow
Weiterflug nach München

Karte von der Karibik mit Grenada, St. Vincent und die Grenadinen sowie St. Lucia

Anzeige