Anzeige

Kiosk mit Backwaren bei Ventenac

und eine Weindegustation am Canal du Midi

Le Somail wird hauptsächlich durch die Restaurants entlang des Canal du Midi charakterisiert. Daneben wurde ein alter Frachtkahn zu einem kleinen Laden umfunktioniert. Doch der schläft noch, als wir am nächsten Morgen aufbrechen. Damit verlegen wir das Frühstück ins fünf Kilometer entfernte Ventenac.

Der Ort ist ebenfalls schön anzusehen. Bei der Anfahrt sticht einem die majestätische Burg der Stadt ins Auge. Wir unterqueren die alte Bogenbrücke und entdecken im Hafen den nächsten alten Frachtkahn. Dieser ist allerdings in eine Weindegustation umgewandelt worden und schläft ebenfalls noch.

auf dem Canal du Midi Richtung Ventenac
die Bogenbrücke von Ventenac - Canal du Midi

In Ventenac gibt es sicherlich einen Bäcker. Lars ist mutig und peilt eine Lücke auf der Schmalseite des Bootsanlegers an, immer in der Hoffnung, die anderen Boote nicht zu rammen. Das gelingt ihm auch trotz des Winds. Dafür rammt er den Steg, und das dummerweise mit der Spitze unserer Capri. Jetzt hat unser Hausboot einen Zacken ab – der Steg aber auch. Ein klassisches Unentschieden, wobei sich der Schaden zum Glück in Grenzen hält

und das getroffene Anfangsstück vom Anleger offenbar häufig erneuert werden muss. Nun erst fallen uns an den anderen Booten etliche ähnliche Schäden auf. Meistens befinden sich diese an Stellen, die mit leicht auswechselbaren Stoßfängern verstärkt sind. Mit dem beruhigten Gefühl, dass dies wohl zum ganz normalen Verschleiß während einer Bootsfahrt zählt, laufen wir in den Ort.

das Schloss von Ventenac - Canal du Midi
die Bogenbrücke von Ventenac - Canal du Midi

Am Hafen von Ventenac steht ein gut sortierter Kiosk mit Backwaren, Lebensmitteln und allem Möglichen, was man auf einer Bootstour so brauchen kann. Hier bekommen wir auch einen Geschirrschwamm, der endlich den Korken ersetzt. Der Kiosk ist eine tolle Geschäftsidee.

Warum gibt es diese nicht auch in den anderen Dörfern und Städten am Kanal? Wir unternehmen noch einen Spaziergang durch den kleinen Ort, bevor wir auf dem Boot ausgiebig frühstücken. Heute brauchen wir wieder Kraft, denn die gemütliche, schleusenfreie Zeit neigt sich dem Ende zu und wir haben noch einige Schleusen vor uns.

unsere Mietfahrräder von Le Boat
Canal du Midi nach Ventenac
VG Wort
Anzeige