Anzeige

Casela Nature & Leisure Park

Tier- und Freizeitpark nahe Flic en Flac

Eingang in den Casela Nature und Leisure Park
Schwarzer Schwan

Am nächsten Morgen fahren wir mit dem Taxi in den Casela Natur- und Vergnügungspark. Er befindet sich direkt an der Hauptverbindungsstraße von Bambous nach Tamarin und ist von Flic en Flac in ein paar Minuten zu erreichen.

Kronenkraniche
Riesenschildkröte auf Mauritius

Beim Eingang in den Park haben wir die Wahl, ob wir uns die Gehege mit den Tieren anschauen oder an einer Quadtour durch die umliegenden Plantagen teilnehmen wollen. Wir waren noch nie ein Freund von Lärm und finden uns also einen Moment später im Tierpark wieder.

Auf den ersten Blick wirkt er ganz hübsch angelegt. Kleine Bäche fließen durch das Gelände und speisen verschiedene Bassins. So sehen wir bald die ersten Zierkarpfen, bevor wir zwei Schwarze Schwäne entdecken. Schön - und eine echte Herausforderung für unsere Kameras.

Casela Nature und Leisure Park
wahrscheinlich glückliches Huhn
ganz schön stachelig

Weiter geht es zu einem Gehege mit Riesenschildkröten. Fasziniert läuft Annette auf die großen, friedlichen Kolosse zu, bis sie eine findet, die sich am Hals kraulen lässt. Eine andere dagegen hat leider einen Plastikbecher gefunden.

Unwissend, wie gefährlich der für sie werden kann, beißt sie ständig auf dem weißen Zeugs herum, bis es mir schließlich gelingt, ihn ihrem Maul zu entreißen. Während ich den völlig zerkauten Becher im nächsten Abfalleimer entsorge, ist sie wahrscheinlich beleidigt - oder schon auf der Suche nach dem nächsten Kauobjekt.

Teich im Casela Nature Park

Nach den Schildkröten machen wir einen Rundgang zu zwei Vogelvolieren. Es sind verschiedene Papageien, die in den riesigen Käfigen hin- und herfliegen können. Schade ist nur, dass die Gitter so engmaschig sind, dass wir kaum hindurchsehen können. Bei den kleinen Sittichen und anderen Vögeln nebenan verstehen wir das ja. Aber bei Papageien?

Auch wird der insgesamt sehr schöne Eindruck von der vielen Technik geschmälert, mit der verschiedene Gehege gebaut wurden. Einen Spaziergang zu den Teichen im hinteren Teil des Parks aber können wir empfehlen. Sei es, um die Kronenkraniche und Flamingos zu bewundern oder auch einfach, um die Enten und Gänse vor der traumhaft schönen Kulisse der nahen Berge zu beobachten.

Video Casela Nature Park | Mauritius

Eindrücke vom Casela Nature and Leisure Park auf Mauritius, Aufnahmen von Kronenkranichen, Schwarzen Schwänen, Schildkröten ...
VG Wort
Anzeige