Auf dem Weg nach Pedrouzo

und eine ausgedehnte Pause im Restaurant Rustica

Brunnen kurz nach Arzúa - Camino Francés
Pilger auf dem Jakobsweg Camino Francés

Als wir am nächsten Morgen von Arzua nach Pedrouzo aufbrechen, ist es wieder kühl. Am Himmel ziehen dunkle Wolken auf und müssen wir fürchten, diesmal in einen Regenschauer zu geraten.

Gut, die Schirme sind ständig griffbereit und die Jacken haben wir ohnehin an. Lust, durch den Regen zu stapfen, haben wir aber dennoch keine. Deshalb wählen wir für diese Etappe eine etwas flottere Gangart.

auf dem Weg nach Pedrouzo
Pilger auf dem Jakobsweg
schöner Weg nach Pedrouzo

Allzu viel verpassen können wir dabei auch nicht, da der Camino Francés mehrmals parallel zur oder auch entlang der Schnellstraße führt und die Landschaft in diesem Bereich Galiciens weniger schön ist als die Berge zwischen Burgo und Melide. Auffallend ist dafür die Anzahl der Pilger, die auf diesem Teil des Jakobswegs nochmals deutlich höher ist als am Tag zuvor. Grund dafür ist der Camino des Norte, der in Arzua in den Camino Frances mündet.

Pilgerkarawane
und noch mehr Pilger

Circa 4 km vor Pedrouzo gönnen wir uns schließlich eine ausgedehnte Pause (mit Pizza) im Restaurant Rustica. Es ist die dritte Wirtschaft in Empalme, die sich direkt am Camino Francés und damit an der Schnellstraße befindet.

Schön finden wir, dass das Rustica einen Innenhof besitzt, sodass wir nicht an der Straße, aber doch unter freiem Himmel sitzen und die Pause in Ruhe genießen können.

Rast im Meson Empalme
Rast im Meson Empalme am Camino Francés

Ankunft in Pedrouzo und jetzt?

Vom Regen verschont, kommen wir am Mittag in Pedrouzo an. Da sich unsere Pension, die Residencia Platas, mitten im Ort befindet, verlassen wir den Camino Francés beim Ortseingang und laufen den letzten Kilometer entlang der Straße.

Nach dem Einchecken haben wir damit reichlich Zeit, um uns in Pedrouzo umzuschauen. Wobei wir allerdings bald zu dem Schluss kommen, dass wir vielleicht doch einen Regenguss hätten riskieren können. Denn in Pedrouzo gibt es leider überhaupt keine Sehenswürdigkeiten.

Pilgerinfo vor Pedrouzo
Feld bei Pedrouzo

Da wir die Kirche bald gefunden und den nächsten Stempel in unserem Pilgerausweis haben eintragen lassen, stehen wir damit vor dem Problem, wie wir die restliche Zeit sinnvoll verbringen sollen?

Am Ende bleibt uns nur, so langsam wie nur irgend möglich durch den Ort zu schlendern, um schließlich abends im erstbesten Restaurant mit aller Zeit der Welt essen zu gehen.

Haus in Pedrouzo
in der Kirche von Pedrouzo

Deftiges Abendessen im Café de Pedrouzo

Eine angenehme Überraschung erleben wir dafür im Café de Pedrouzo. Auf der einen Seite gibt es zwar nur ein Gericht (sowie ein zweites Vegetarisches), dieses aber ist - verglichen mit den Preisen an der Deutsch-Schweizer Grenze - sensationell günstig.

So zahlen wir für die Suppe, einen Teller voll gebratener Kalbsstücke mit Pommes, Dessert und Getränke (eine Flasche Wein, eine Flasche Wasser, zwei Cola) weniger als wir bei uns daheim für die Suppe und den Wein hinlegen müssten.

gebratene Kalbsstücke in der Cafe Bar Pedrouzo
die Cafe Bar Pedrouzo

Pension Residencial Platas - Freundliches Hotel in Pedrouzo

In Pedrouzo werden wir in der Pension Residencial Platas besonders freundlich empfangen. Das kleine Hotel befindet sich direkt an der Durchgangsstraße nach Santiago de Compostela, ist damit leicht zu finden und hat den Frühstücksraum ebenfalls im benachbarten Gebäudeteil.

Die Zimmer sind trotz unserer frühen Ankunft schon bereit, wie in der Pension Teodora freundlich und hell eingerichtet und mit sehr bequemen Betten ausgestattet. Ebenfalls wie im Teodora (und wohl mittlerweile den allermeisten Stadthotels) ist das Internet inbegriffen.

Pension Residencial Platas in Pedrouzo
das Cafe zur Pension mit dem Frühstück

Nach der kühlen Etappe finden wir die Klimaanlage sehr angenehm, mit der sich der Raum relativ schnell und geräuscharm aufheizen lässt. Zuletzt erfüllt auch das Bad mit seiner Runddusche unsere Erwartungen, sodass wir uns vor der letzten Etappe des Jakobswegs unbeschwert ausruhen können.

Blick ins Zimmer der Pension Platas Pedrouzo
Blick ins Bad der Pension Platas Pedrouzo

Am nächsten Morgen haben wir beim Frühstück die Wahl zwischen einem vegetarischen und einem zweitem, genauso kalorienlastigem Menü. Annette entscheidet sich für die vegetarische Variante.

Damit sieht sie sich bald einer großen Scheibe Brot und einem großen Stück Kuchen gegenüber. Bei mir sind es dann zwei Spiegeleier, angebrutzelter Kochschinken und zwei kleine, seltsame Grillwürste. Bon Appétit!

Wanderkarte zur Etappe von Arzua nach Pedrouzo

Ausgangspunkt Arzua
Koordinaten N 42.92710, W 8.16090
Gehzeit 5 - 5.30 Stunden
Distanz 19,2 km
Anstiege ca. 400 HM
Grad T2
Einkehr Einkehrmöglichkeiten bestehen beim Restaurant a Casa Verde, dem Raxería a Esquipa sowie in Empalme.
gps-Daten Wanderung Arzua Pedrouzo gpx
kml-Daten Wanderung Arzua Pedrouzo kml

Wanderkarte Jakobsweg Arzúa-Pedrouzo

Höhenprofil

Steigungsprofil

VG Wort