Anzeige

Chinatown San Francisco

Eingang zur Chinatown in San Francisco
Sightseeing in San Francisco

Wenige Blocks vom Holiday Inn Golden Gateway entfernt kommen wir zur Chinatown San Francisco. Am schönsten ist es, diese von der Grant Street durch das Dragon Gate zu betreten.

Denn unter den traditionellen Dächern des Tors begegnen einen hier zwei typisch-chinesische Wächterlöwen, die bösen Kräften den Zutritt verwehren sollen. Aber keine Angst, zu Besuchern sind sie in der Regel ganz lieb. Also meistens.

Eiserne Lady in Chinatown
San Francisco - Polizei Telefon
Kitschladen in Chinatown San Francisco

Auch wenn der Chinatown genannte Bereich zwischen der Stockton und Kearneys Streets bzw. dem Broadway und der Bush Street sich heute überwiegend auf den Verkauf von sinnfreien oder kitschigen Andenken und Staubfängern eingestellt hat, ist das Viertel nach wie vor sehenswert.

Sei es wegen der roten Lampions, die an Schnüren aufgereiht über der Straße hängen, sei es wegen der geschwungenen Pagodendächern, die auch heute noch einige der Gebäude zieren, oder auch einfach wegen der bunten Reklame, für das Auge gibt es hier vieles zu entdecken.

Chinatown San Francisco
Chinatown San Francisco

Da San Francisco an sich nicht allzu groß ist, brauchen wir allerdings auch nicht allzu lange, um die wichtigsten Straßen der Chinatown abgeklappert zu haben. Schließlich haben wir schon viel zu viel Zeugs aus fernen Ländern bei uns daheim herumstehen,

als dass uns mechanisch winkende Katzen oder von der Decke hängende Drachen zum Kauf verleiten könnten, und zum Essen gehen in den sicherlich vorzüglichen, touristisch bepreisten Restaurants ist es auch noch zu früh.

Geschäft in Chinatown San Francisco
Wächterlöwe in Chinatown San Francisco
Chinesische Baukunst in San Francisco
VG Wort
Anzeige