Anzeige

Castara

das Fischerdorf an der karibische Küste

Blick über die Landschaft zum karibischen Meer
in Moriah

Vom Arnos Vale Waterwheel Park fahren wir weiter durch Moriah ins Fischerdorf Castara. Bevor es die Kurven hinab an die Küste geht, halten wir jedoch an einer exponierten und als kleinen Park angelegten Stelle, von wo wir weite Teile der karibischen Küste mitsamt der Bucht von Castara überblicken können. Gleich neben den Stellflächen fällt mir ein Schild auf:

»No dumping«. Was das bedeutet? »An Straßen mit so wenig Verkehr wie hier halten oft Leute, um ihren Müll sackweise abzuladen«, erklärt David. Im Gegensatz zu dem »littering«, bei dem soeben angefallener Unrat wie Flaschen, Verpackungen oder Zigaretten gleich an Ort und Stelle fallen gelassen wird, wird hier im großen Stil gehandelt. Tja, es ist überall dasselbe.

der Fisch wird an Land gebracht
Kapokbaum bei Moriah
Fischerboote und Facilities am Strand von Castara

Weitaus schöner ist es da, den großen Kapokbaum bei Moriah, den größten auf ganz Tobago, zu betrachten. Bereits von Weitem sieht er wie ein stattlicher Baum mit weit ausladender Krone aus. Wie riesig er ist, bemerkt man aber erst, wenn man direkt daneben steht

und hinab in die Schlucht blicken kann, aus der er emporgewachsen ist. In der Trockenzeit trägt er nur wenige Blätter. Grün ist er aber dennoch, weil die Äste über und über mit Ananas-Bromelien und anderen Epiphyten bedeckt sind.

Fischer in Castara
Strand von Castara

Als wir schließlich in Castara ankommen, sind wir überrascht, wie klein der Ort ist und wie wenig hier los ist. Offenbar reicht es auf Tobago nicht, eine der schönsten Buchten der Insel zu haben, um Touristen anzulocken. Zwar heißt es in unserem Reiseführer, dass die Unterkünfte in Castara in den letzten Jahren zugenommen haben,

am Strand treffen wir aber so gut wie keinen Urlauber. Um so herrlicher ist es, ein paar Meter über den mit Palmen gesäumten Strand am türkisblauen Meer zu laufen.  Wer längere Zeit in Castara verbringt, empfehlen wir, sich mit einem Boot zum Schnorcheln in die benachbarte Little Bay (auch Heavenly Bay) fahren zu lassen.

Strand bei Castara
Boote am karibischen Strand
VG Wort
Anzeige