• Deutsch
  • English
Anzeige

Sri Lanka - Perle im Indischen Ozean

Hochzeitsreise auf Sri Lanka

Sri Lanka - Wolkenmädchen bei Sigiriya

Lange hatten wir uns auf unsere Hochzeitsreise gefreut, bis dann endlich der Flieger der Emirates Airline in Richtung Sri Lanka abhob. Das Ziel für diese Reise hätten wir dabei kaum besser wählen können. Denn trotz der traurigen Schlagzeilen, welche uns aus Sri Lanka immer wieder erreichen, bleibt die Insel doch die Perle im Indischen Ozean. So mussten wir selbst schnell merken,

dass die gebuchte Rundreise mit der Tui und die eine Woche Badeverlängerung am Strand von Ahungalla viel zu kurz sind, um all die Sehenswürdigkeiten Sri Lankas zu entdecken. Das Land jedenfalls hat uns während unserer zwei Wochen Urlaub mit dem Elefantenwaisenhaus in Pinnawela, den alten Königsstädten und natürlich der Fahrt von Kandy durch das Hochland mit den Teeplantagen und vielem mehr fasziniert.

Pinnawela - Elefantenwaisenhaus
Botanischer Garten Peradeniya

Wir waren mit dem Bus und einer entsprechend großen Gruppe in Sri Lanka unterwegs. Das birgt den Nachteil, dass man teilweise weniger Zeit bei den Sehenswürdigkeiten hat als man eigentlich bräuchte.

Neben den pauschalen Touren werden aber auch sehr viele Sri Lanka Reisen angeboten, die sich als Bausteine nach den eigenen Wünschen zusammenstellen lassen. Dadurch konnten wir bei unserer zweiten Sri Lanka Reise viele Sachen sehen, die uns beim ersten Mal verwehrt blieben.

Anzeige