Anzeige

Hotel Delta Pyramids in Kairo

Bereits vor unserem Kairo-Ausflug mit Simsim-Reisen erklärt uns Samir, dass wir im Hotel Delta Pyramids nicht den Luxus vorfinden werden, welchen wir von unserer Hotelanlage gewohnt sind. Zwar habe das Delta Pyramids auch vier Sterne, allerdings nur in der Landeskategorie, was in etwa drei »normalen« Sternen entspräche.

Wohl aber sei das Hotel sauber und befinde es sich in der Nähe zu Pyramiden von Gizeh. Gut, denke ich mir, denn das klingt ehrlich, und außerdem wollen wir ja was von Kairo sehen, anstatt im Hotel herumzuhängen. Mit anderen Worten: da ist uns irgendwelcher Hotel-Luxus, den wir ja eh nicht nutzen können, einigermaßen egal.

unser Zimmer in Kairo
Blick vom Delta Pyramids Hotel nach Gizeh

Besonders einladend wirkt es in der Tat nicht und bei einem längeren Aufenthalt würden wir uns sicher etwas mehr Komfort gönnen. Auch vertrauen wir dem Lift nicht so recht,

sodass wir ihn nur einmal nutzen und fortan die Treppe zu unserem Zimmer im vierten (oder fünften) Stock nehmen. Im Bad ist eine der kleinen Glühbirnen kaputt und auch die Dusche so klein, dass sie nur einer Person Platz bietet.

und so sieht es in die andere Richtung aus
ja, den kennen wir doch auch

Wohl aber ist das Zimmer aufgeräumt, das Bett sauber und bequem und die Aussicht einfach nur überraschend. Denn in der Nähe der Pyramiden heißt im Delta Pyramids: Zimmer mit Blick auf die Pyramiden. Besonders schön ist dieser übrigens von der Dachterrasse des Hotels,

zu der man durch den Fitness-Bereich kommt. Hier oben gibt es auch einen kleinen Pool und ein paar Liegen. Den Sprung ins Wasser wagen wir allerdings nicht, sondern genießen lieber ein paar kühle Drinks im hoteleigenen Schatten und - natürlich - mit direktem Blick auf Gizeh.

Relaxen auf der Dachterrasse

Etwas erholt, wissen wir am Abend nicht so recht, wie das mit dem Essen läuft. Büfett oder à la carte? So wie es aussieht, scheint beides möglich. Dann aber werden wir zu einem Tisch geführt und haben die Wahl zwischen zwei Menüs (Hähnchen mit Reis und noch irgendwas anderes, was nicht ganz so magenverträglich klingt). Wir müssen zwar ein wenig warten, aber dann kommt doch alles rechtzeitig genug, sodass wir pünktlich zur Lichtershow bei den Pyramiden von Gizeh aufbrechen können, bevor wir nachts trotz Hochzeitsfeier vor und im Delta Pyramids ganz schnell und tief einschlafen.

VG Wort
Anzeige