Anzeige

City Park Hotel im Zentrum von Chisinau

ruhige Nächte und ein üppiges Frühstück mitten in Chisinau

modernes und schönes Zimmer im City Park Hotel in Chisinau
schönes Zimmer im City Park Hotel in Chisinau

Verglichen mit anderen europäischen Hauptstädten sind die Übernachtungen in Chisinau noch richtig günstig. Für 10 bis 40 EUR bekommt man bereits ein Hotelzimmer im Zentrum. Doch ein bisschen Komfort wünschen auch wir und entscheiden uns für das City Park Hotel in der Fußgängerzone der Eugen-Doga-Straße.

Schon mit der Ankunft wird deutlich, dass wir mit dem Hotel eine gute Wahl getroffen haben. Wir werden angenehm freundlich empfangen und bekommen ein schönes Eckzimmer mit Fenstern zu zwei Seiten. Dass der an sich leicht zu bedienende Zimmersafe nicht auf Anhieb funktioniert, kennen wir aus genügend anderen Hotels. Da kümmert sich das Personal drum.

das City Park Hotel im Zentrum Chisinaus
das Bad im City Park Hotel im Zentrum Chisinaus
alte deutsche Bierwerbung im Keller des City Park Hotel im Zentrum Chisinaus

Dafür passt der Rest der Einrichtung im recht großen Zimmer. Die Möbel sind neu und modern, das Bett bequem und alles ist tipptopp sauber. Die größere Seite unseres Zimmers geht in Richtung Fußgängerzone.

Doch von den Restaurants bekommen wir im vierten Stock keinen Laut mit. Wir haben somit ein schön ruhiges Zimmer, was einen guten und erholsamen Schlaf verspricht. Und durch die zentrale Lage sind die Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß zu erreichen.

Aussicht aus unserem Zimmer im City Park Hotel im Zentrum Chisinaus
Restaurant im Keller des City Park Hotel im Zentrum Chisinaus

Das City Park Hotel wird auch gerne von Rundreisegruppen genutzt, was wir als keinen Nachteil empfinden. Aber die Veranstalter wollen wohl auch, dass ihre Gäste unbekümmert durch die Altstadt schlendern können. Und die ist ja hier direkt vor der Türe. Wir treffen eine holländische Gruppe am Morgen beim Frühstück.

Entgegen unserer Befürchtung bietet das Restaurant im Gewölbekeller genügend Platz auch für einen größeren Ansturm und finden wir ein gut sortiertes Büfett vor. Nachdem Lars etwas ungeschickt versucht, uns mit Kaffee und Orangensaft selbst zu versorgen, ist das nette Personal sofort zur Stelle und bekommen wir die Getränke an den Tisch gebracht. So starten wir gut versorgt und bestens gestärkt in den neuen Tag.

Frühstück im City Park Hotel von Chisinau
Gute Auswahl beim Frühstück im City Park Hotel von Chisinau
VG Wort
Anzeige