• Deutsch
  • English
Anzeige

Nationalpark Black River Gorges

Alexandra-Wasserfall

Nationalpark Black River Gorges
Nationalpark Black River Gorges

Bei unserer dritten Fahrt in den Nationalpark ist uns das Wetter endlich besser gesonnen. Ein paar Wolken ziehen sich zwar am Firmament, insgesamt aber ist es sonnig und vor allem nicht neblig. So halten wir erneut beim Aussichtspunkt nahe dem Abzweig zu der Farbigen Erde und lassen abermals unseren Blick über die Westküste von Mauritius schweifen. Warum wir heute allein auf der Plattform stehen, während an den diesigen Regentagen immer noch andere Urlauber hier oben waren, ist wohl eher deren Problem.

zum Aussichtspunkt über den Black River
Aufstieg zum Aussichtspunkt Cascade Alexandra
Rivière Noire Falls

Nach dem Abzweig geht es links weiter in den Nationalpark. Kurve um Kurve müht sich unser kleiner Honda die Berge hinauf, bis wir den Parkplatz beim großen Aussichtspunkt über das Tal des Black Rivers erreichen. Beim Sonnenschein wirkt hier oben alles viel freundlicher als noch vor zwei Tagen.

Auch scheinen die Souvenirverkäufer deutlich besser gelaunt, als wir auf dem kurzen Weg zur Aussichtsterrasse passieren. Dort angekommen, empfängt uns ein fröhliches Froschkonzert, bevor wir weit hinab ins Tal des Black Rivers sehen und rechts von uns einen Wasserfall entdecken. Damit wird zur Gewissheit, dass wir diesen Berg schon am Tag zuvor gesehen hatten, als wir zum Aussichtspunkt im Wald von Macchabée gewandert sind.

Wegweise zur Cascade Alexandra
Cascade Alexandra

Den nächsten Stopp legen wir beim Aussichtspunkt zum Alexandra-Wasserfall ein. Wer von der Westküste kommt, kann die Abzweigung leicht verfehlen. Denn das Hinweisschild wurde leider so aufgestellt, dass es nur von der anderen Seite zu sehen ist. Also: langsam fahren und gut auf Straßen achten, die scharf nach rechts abbiegen.

Danach sind es dann nur noch ein paar Meter bis zum Parkplatz, von wo ein Fußweg auf eine weitere Aussichtsterrasse führt. Der Wasserfall ist zwar nicht unbedingt ein Highlight. Da es von der Hauptstraße durch den Nationalpark nur ein Katzensprung ist, aber lohnt sich der Abstecher.

Video Black River Gorges | Nationalpark Mauritius

Wanderung am Black River durch den Wald von Macchabee. Eindrücke vom Nationalpark mit dem Alexandra-Wasserfall auf Mauritius.
Anzeige