Anzeige

Malta: Wettervorhersage, Klimadaten und Reiseinfos

Informationen zu Reisen nach Malta

Reiseberichte aus Malta

Visit Malta - das offizielle Infoportal der Malta Tourism Authority

Heritage Malta - offizielle Seite der historisch bedeutsamsten Stätten auf Malta

Internationaler Flughafen von Malta

Wettervorhersage Valletta und Palermo (Sizilien)

Klima auf Malta

Das Klima von Malta wird von heißen und sehr trockenen Sommern sowie milden und feuchten Wintern bestimmt. Die meisten Niederschläge fallen Ende Herbst und im Winter, wenn die Westwindzone nach Süden wandert und feuchtere Luftmassen in den Mittelmeerraum befördert. Diese Niederschläge bilden die Grundlage für den Ackerbau und Weinanbau und sorgen im Idealfall dafür, dass im Frühling weite Teile des sonst eher kargen Archipels grün sind. Sobald stärkerer Wind aufkommt - was durch die Insellage häufig der Fall ist - sind warme und windabweisende Jacken und Klamotten von Vorteil.

Auch wenn die Temperaturen im Mai bereits deutlich ansteigen und oft Werte über 20° erreichen, ist das Meer zum längeren Baden noch zu kühl. Für die Erkundung der Insel mit ihren vielen historischen und kulturell bedeutsamen Stätten ist der Frühling jedoch ideal. Auch hier Jacke wegen der kühlen Winde mitnehmen. Im Hochsommer kommen dann Wassernixen voll auf ihre Kosten. Als beste Reisezeit gelten jedoch die ersten Wochen im Herbst, wenn die größte Hitze an Land vorüber und das Mittelmeer noch angenehm warm ist. Sowohl zum Schwimmen als auch für Ausflüge herrschen dann optimale Bedingungen.

Klimawerte Valletta

Monat Jan. Feb. Mär. Apr. Mai Jun. Jul. Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Temperatur max. 14,2 14,7 16,1 18,3 21,6 25,9 28,9 29,3 27,1 23,8 19,7 16,1
Temperatur min. 10,2 10,3 11,2 13,1 15,9 19,4 22,1 22,9 27,1 23,8 15,6 12,0
Sonnenstunden 5 6 7 9 10 11 9 11 9 7 6 5
Regentage 12 8 5 2 2 0 0 1 3 6 9 13
Wassertemperatur 15 14 15 16 18 21 24 25 24 22 19 17
VG Wort
Anzeige