Hotel Estalagem Do Vale

Ruhiges Hotel bei São Vicente im Norden Madeiras

Vom Flughafen Funchal geht unsere erste Fahrt zum Hotel Estalagem Do Vale bei São Vicente. Was nicht ganz so einfach ist, da unser Navi irgendwie Orientierungsprobleme hat und uns mitten in den Ort schickt. Dank Hotelschilder dort angekommen, können wir gleich unsere Zimmer beziehen und uns einen Kaffee gönnen.

Die Zimmer sind nicht riesig, dafür aber schön und stilvoll eingerichtet. Leider ist unser Balkon (eher eine Terrasse) winzig und ohne Ausblick. Wir schauen auf eine hohe Natursteinwand. Eine herrlich duftende Hecke lenkt etwas davon ab und so sitzen wir trotzdem hin und wieder draußen.

unser Zimmer im Estalagem Do Vale, São Vicente
Pool beim Estalagem Do Vale, São Vicente

Es gibt einen Außenpool im Hotel. Das eher bescheidene und kühle Wetter während unseres Aufenthalts lädt aber weniger zum Baden ein; dafür aber in die Sauna. Diese ist schon etwas in die Jahre gekommen, kann über einen Zeitschalter in Betrieb genommen werden und bietet - wie der benachbarte Whirlpool - nur wenigen Gästen Platz. Der beengte Raum ist zugleich der Grund, warum es bei der Sauna keinen Ruhebereich gibt.

Da das Hotel nicht sonderlich groß ist, ist das Frühstücksbüfett gut überschaubar. Verhungern muss dennoch keiner. Es gibt warme Speisen mit Rührei, gebackenem Speck und weißen Bohnen in Tomatensoße, aber auch Brötchen mit Wurst, Käse, Marmelade ... Während der Kaffee aus einem guten Automat kommt, ist der Fruchtsaft eher von der billigen Sorte und nicht ganz so lecker. Den Ameisen schmeckt er aber. Diese sind morgens gerne darin anzutreffen.

Restaurant im Estalagem Do Vale, São Vicente

Dafür ist das Abendessen im Hotel lecker und preiswert. Das Personal ist ausgesprochen nett, sodass wir uns wohl fühlen. Auch sitzen wir gerne zu einem Snack, Kaffee oder Cocktail in der gemütlichen Bar.

Wir würden das Hotel wieder wählen, da es klein und familiär ist. Allerdings braucht man dringend ein Auto, da es ein Stück weit oben am Berg und damit abseits von São Vicente gelegen ist.

VG Wort