Laos: Wettervorhersage, Klima und Reiseinfos

Wettervorhersage Luang-Prabang, Vientiane und Pakse

Klima in Laos und beste Reisezeit

In weiten Teilen von Laos herrscht tropisches Savannen- und Monsunklima. Im Winter gibt es deutlich weniger Niederschläge als in den feucht-heißen Sommermonaten. Von November bis Februar, der besten Reisezeit, sind die Temperaturen niedriger und ist die Luftfeuchtigkeit niedriger und erträglicher. Dabei können im Norden des Landes kalte Winde aus China die Temperaturen deutlich unter die 10°-Marke fallen lassen, womit warme Klamotten bei Mekong-Kreuzfahrten unbedingt mitgenommen werden sollten.

Bis zum Ende der Trockenzeit im Februar kann der Wasserstand im Mekong so weit fallen, dass die Kreuzfahrtboote wegen herausstehender Felsen im Fluss den Betrieb einstellen müssen. Die wärmsten Monate sind März und April mit Temperaturen über 35°. Die Regenzeit beginnt im Mai und endet im Oktober. Die Hauptstadt Vientiane befindet sich in der Mekong-Ebene, in der ganzjährig warme Temperaturen herrschen. Damit findet man auch bei Vang Vieng und im Süden von Laos ganzjährig Badetemperaturen vor.

Klimawerte Luang-Prabang (300 m)

Monat Jan. Feb. Mär. Apr. Mai Jun. Jul. Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Temperatur max. 27,4 30,8 33,1 34,4 33,8 32,4 31,8 31,5 31,9 30,8 28,5 26,3
Temperatur min. 14,2 15,4 18 21,4 23,5 24,5 23,5 23,5 22,9 21,1 18 14,4
Sonnenstunden 6 7,5 6,5 7 6,5 4,5 4 4,5 6 6,5 6 5,5
Regentage 2 2 3 9 12 14 16 19 12 6 3 1
Niederschlag (mm) 17 19 32 99 156 171 234 295 171 79 28 14

Klimawerte Vientiane (171 m)

Monat Jan. Feb. Mär. Apr. Mai Jun. Jul. Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Temperatur max. 28,1 30 32,6 34 32,3 31,6 30,9 30,8 30,8 30,5 29,6 27,8
Temperatur min. 16,5 18,8 21,5 23,9 24,6 25 24,8 24,7 24,1 23,1 19,2 17,1
Sonnenstunden 8 7,5 7 7,5 7 5 5 4,5 4,5 8 8 8
Regentage 2,5 3,5 6 9,5 17,5 20,5 21 23,5 19 9,5 2,5 2
Niederschlag (mm) 6 12 36 85 255 273 266 323 295 87 10 3
Mekong-Cruise nach Luang-Prabang

Abenteuer Indochina und Mekong
Die Wettervorhersage lautet sonnig: Doch bei unserer Fahrt auf dem Mekong sind dann doch die ein oder anderen Wolken aufgetaucht und es wurde fast schon kühl auf dem Fluss. Im Elefantendorf bei Luang Prabang war es zumindest wieder so warm, dass wir mit den Dickhäutern unbekümmert im Fluss schwimmen konnten. Richtig heiß waren die Temperaturen dann im Süden von Laos, als wir mit dem Fahrrad auf der Insel Don Khon zu den Mekongfällen gefahren sind. Dankbar haben wir die ein oder andere Rastmöglichkeit in hübschen Restaurants angenommen und in Hängematten Fruchtsäfte oder eine Kokosnuss geschlürft.

VG Wort