• Deutsch
  • English
Anzeige

Ankunft in Trinidad

in der Finca Maria Dolores bei Trinidad
in der Finca Maria Dolores bei Trinidad

»...sicher werden Sie in Ihren Hotels in Varadero mehr Luxus und Komfort gewohnt sein...« *Lach*, ich weiß ja nicht, wie die anderen denken, die am billigen Ende der Hotelhalbinsel eingestiegen sind, aber Annette und mir gefällt unser Bungalow »Mango« doch sehr.

Immerhin funktionieren die Dusche und Klimaanlage - und die Riesenkröte vor unserer Hütte findet auch kein Schlupfloch in die gute Stube.
Schnell erfrischt, die sonnenverwöhnte Haut gepflegt und schon geht es los ins koloniale Kleinod Trinidad.

Blick über die Altstadt von Trinidad
unser Bungalow Mango in der Finca Maria Dolores bei Trinidad

Beim abendlichen Spaziergang durch das Unesco Weltkulturerbe fällt uns besonders die Friedfertigkeit der Kubaner auf, können wir uns doch in den engen Gassen frei bewegen, ohne auch nur einmal belästigt zu werden oder uns bedroht zu fühlen.

Außerdem fallen uns beim Abendessen die Vorteile einer kompetenten Reiseleitung, einer guten Unterkunft und eines wetterfesten Fortbewegungsmittels auf, als mehrere leicht stinkende Rucksacktouristinnen leicht durchnässt den letzten Platz in einer leicht zugigen Ecke unseres Abendessen-Restaurants zugewiesen bekommen.

in den Straßen Trinidad
Anne und Lars in Trinidad
Anzeige