• Deutsch
  • English
Anzeige

Qualicum Beach

das Beach House Cafe am Qualicum Beach
die Terrasse vom Cafe am Qualicum Beach

Unser letzter Stopp vor dem Weg in den Norden von Vancouver Island ist Qualicum Beach, ein beliebtes Seebad an der geschützten Ostküste der Insel. Genau genommen, das Beach House Café. Es befindet sich direkt am Strand und, zu unserer Überraschung,

außerdem in deutscher Hand. So wundere ich mich noch über die Speisekarte mit Spätzle, Schnitzel und Weißwurst, als wir auch schon in einer für uns leicht verständlichen Sprache angesprochen werden.

Wintergarten vom Beach House Cafe in Qualicum
und das Essen ist im Beach House Café auch lecker

Nachdem wir uns die letzten Tagen oft nur auf Englisch verständigen konnten, finden wir es doch schön, einfach drauf los reden zu können, ohne nach Wörtern zu suchen. Und alles auf Anhieb zu verstehen. So erfahren wir, dass in diesem Teil von Vancouver Island einige deutsche Familien leben und die Kinder neben dem normalen kanadischen Schulunterricht zusätzlich Unterricht in einer deutschen Schule bekommen.

Leider liegen bis nach Telegraph Cove noch über 300 Kilometer Fahrt vor uns, sodass wir nur kurze Zeit verweilen können und auf den angedachten Spaziergang am Strand von Qualicum Beach verzichten müssen. Da sich das Beach House Café nur wenige Kilometer abseits vom Highway 19 befindet, können wir das Restaurant aber dennoch gerne weiter empfehlen.

am Qualicum Beach
etwas rauhes Wetter am Qualicum Beach
Anzeige