Anzeige

Helmcken Falls South

Murtle River oberhalb der Helmcken Falls
Wasserfall

Nach etwa einer Stunde kommen wir zu einer Stelle, an welcher der Murtle River vom Trail aus zugänglich ist. Ein Blick flussabwärts verrät, dass man hier besser nichts ins Wasser fällt.

So endet der Fluss abrupt an einer Kante. Wie tief es bei dieser nach unten geht, ist nicht zu sehen. Wohl aber ist das stete Donnern und Grollen des nahen Wasserfalls gut zu hören.

Blick durch den Wald an der Kante zum Helmcken Falls
Helmcken Falls
ungesicherte Trail oberhalb des Murtle Rivers

Für Wanderer, die schlecht hören, gibt es natürlich auch hier wieder ein Schild: »Sie betreten einen nicht entwickelten Bereich mit steilen Abbrüchen. Ab hier gibt es keine Sicherheitszäune. Achten Sie auf Kinder und seien Sie in der Nähe des Flusses und am Rand des Canyons vorsichtig.«

Wir sind gewarnt und setzen unsere Wanderung über einen Wurzelpfad fort, bis ... ja, bis wohin eigentlich? Vor lauter Warnungen, Hinweisen und Informationen hat die Parkverwaltung leider vergessen, das Ende des Trails deutlich zu kennzeichnen. So passiert der Pfad mehrere Ausblicke auf den Helmcken Falls, um sich dann am Rand des Canyons bzw. im Gebüsch aufzulösen.

Rothörnchen im Wells Gray Provincial Park
Murtle River und Helmcken Falls

Schließlich entscheiden wir, dass es keinen besseren Aussichtspunkt auf dieser Seite mehr geben kann und kehren zurück zu zwei Stellen, bei denen sich die Sicht auf den Wasserfall öffnet. Es ist allerdings nicht ungefährlich. Denn um einen besonders spektakulären Blick auf den Helmcken Falls zu bekommen,

muss man sich an einem der Bäume direkt am Rand sichern und vorsichtig nach vorne beugen. Zugleich sollte man sicher sein, dass der Baum - und auch der Untergrund - das zusätzliche Gewicht trägt. Andernfalls braucht man sich um den Rückweg keine Gedanken mehr machen.

Video zur Wanderung zu den Helmcken Falls im Wells Gray Park

Aufnahmen von den Helmcken Falls im Wells Gray Provincial Park in British Columbia. Wanderung zum südlichen Aussichtspunkt der Wasserfälle.
VG Wort