Reiseverlauf und Karte von der Dominikanischen Republik mit Ausflugszielen

Reiseverlauf unseres Urlaubs auf der Insel Hispaniola

Tag Reiseprogramm
1 Flug mit der LTU ab Frankfurt nach Punta Cana im Osten der Dominikanischen Republik.
Nachmittags Landung in Punta Cana, erste Erinnerungsfotos und kurzer Bustransfer zum Riu Naiboa.
2 Beginn unserer Rundreise über den dominikanischen Teil von Hispaniola. Erster Stopp im Wallfahrtsort Higüey mit Besichtigung der Basilika Nuestra Senora de la Altagracia.
Spaziergang durch das bekannte Künstlerdorf Altos de Chavón.
Anschließend Weiterfahrt entlang der Südküste mit Zwischenstopp bei der Kolumbus-Statue nach Santo Domingo.
Besichtigung vom alten Fort und Spaziergang durch die Straße der Frauen zum Palast von Kolumbus.
Übernachtung im historischen Zentrum von Santo Domingo.
3 Besuch des Marktes von Santo Domingo mit Vorstellung einiger exotischer Früchte. Anschließende Fahrt ins Landesinnere nach Jarabacoa.
Nach dem Mittagessen Ausflug auf einem Laster zum Wasserfall Jimenoa nahe Jarabacoa. Mehrere Fotostopps in den Dörfern entlang der Strecke, wo sic die Kinder über Bonbons freuen.
4 Weiterfahrt mit dem Bus durch das Bergland der Insel bis an die Küste bei Puerto Plata.
Unterwegs Stopp in Santiago de los Cabelleros mit Besuch der Kathedrale, dem Heldendenkmal »Monumento de los Héroes de la Restauracíon«, aber auch einer Zigarrenfabrik.
Nachmittags Ankunft in der Ferienregion Puerto Plata.
Besuch des Bernsteinmuseums und Spaziergang durch das Zentrum von Puerto Plata, Besuch einer Familie und Übernachtung im Puerto Plata Village.
5 Weiterfahrt entlang der nördlichen Küste zur Halbinsel Samana. Unterwegs mehrere Stopps am Strand, in den Bergen sowie auch bei einem armen Dorf.
Übernachtung im idyllischen Hotel Palococo auf Samaná. Erholung im Palmengarten sowie dem Pool des familiär wirkenden Hotels.
6 Bootsausflug ab Samana auf die Insel Cayo Levantado, einem der beliebtesten Ausflugsziele vor der Küste der Halbinsel.
Übersetzen mit dem Boot ans Festland und Bootsfahrt durch den Nationalpark Los Haitises.
Spät nachmittags Ankunft in Punta Cana und Ende der Rundreise.
7-20 All-inclusive-Urlaub im Riu Naiboa mit viel Lesen und Entspannen unter den Palmen, kurzen Spaziergängen entlang des Strands und Schnorcheln im flachen Wasser direkt vor der Küste.
Ausflug mit Tui zur Insel Saona, einem der eigentlich schönsten Ausflugsziele vor der Südküste, sowie Fahrt mit Schnellboot durch den Parque Nacional del Este.
Ausflug mit dem öffentlichen Bus nach Higüey mit einem zweiten Besuch der Basilika sowie einem kurzen Bummel über den Markt und durch die umliegenden Gassen.
Ausflug mit Tui zum Playa Esmeralda, Fahrt mit einem Elektroboot durch einen dichten Mangrovenwald bis zur malerischen Lagune Redonda. Mittagessen und Erholung am Hängemattenstrand von Esmeralda.
21 Rückflug von Punta Cana nach Deutschland.

Karte der Dominikanischen Republik mit Ausflugszielen

1 Bayahibe 4 Alcazar de Colon 7 Puerto Plata Village
2 Altos de Chavón 5 Jarabacoa 8 Nationalpark Los Haitises
3 Calle de las Damas 6 Puerto Plata 9 Bootsfahrt zur Laguna Redonda