Anzeige

Abstieg über die Obere Schwand-Alpe

Wächter des Allgäus 4/5

Blick aufs Grüntenhaus
Wanderweg vom Grünten zur Schwandalpe

Nachdem wir uns an dem herrlichen Bergpanorama mit dem Wertacher Hörnle und Kühgrundkopf im Osten, dem Hochvogel und Gipfeln des Hindelanger Klettersteigs im Süden, dem Hochgrat und Stuiben im Westen und zahlreichen weiteren Gipfeln ausgiebig genossen haben,

verlassen wir den Grünten auf demselben Weg. Beim Gipfelhaus (dort gibt es eine Panoramatafel) biegen wir dann links ab und folgen den roten Wegzeichen erst entlang des sanft abfallenden Südgrats dann in mehreren Kehren hinunter zur Alpe Schwande.

Wanderweg zur Zweifelgehren- und Oberen Schwandalpe
hmmmm - lecker Buttermilche auf der Schwandalpe
Wanderweg zwischen Grünten und der Oberen Schwandalpe

Von der rustikalen Alpe mit hübscher Sonnenterrasse erfolgt der weitere Abstieg über die Kehralpe zum Gasthof Alpenblick. Die letzten Meter zum Ausgangspunkt entweder bei den Parkplätzen Auf dem Ried oder bei der Weiherle Alpe können wir dann zum Auslaufen nutzen, eh wir stolz auf unsere Leistung und den erlebnisreichen Wandertag zurückblicken.

Kreuzotter am Grünten
VG Wort
Anzeige