Hotel Summerland in Bahir Dar

Günstig gelegenes Hotel am Tana-See

Lobby vom Hotel Summerland in Bahir Dar
Ausblick aus unserem Zimmer im Hotel Summerland - Bahir Dar

In Bahir Dar übernachten wir im Hotel Summerland. Ein kitschiger, bunter Weihnachtsbaum begrüßt uns in der ansehnlichen Lobby. Auf großen Ledersesseln können wir auf unsere Schlüssel warten. Dies dauert nicht lange, da das Einchecken recht schnell geht.

Wir bekommen das Zimmer 306 und haben von dort einen schönen Ausblick auf die palmengesäumte Straße. Das Zimmer ist nicht riesig, aber gemütlich und sauber. Wir haben Wasser und im Bad funktioniert auch alles. Internet ist frei verfügbar.

gemütliches Schlafzimmer (Nr. 306) im Hotel Summerland - Bahir Dar
Eingang vom Hotel Summerland
Palme vor dem Hotel Summerland

Das Hotel liegt zentral. So hat man gute Möglichkeiten für einen Stadtbummel. Auch der Tana-See ist mit verschiedenen Restaurants gleich in der Nähe. Im Lake Shore genießen wir unser Weihnachtsessen. Beim Büfett können wir verschiedene äthiopische Gerichte probieren. Die Fisch- und vegetarischen Gerichte sind sehr lecker.

Ansonsten essen wir im Hotelrestaurant. Dies ist gemütlich, preisgünstig und das Essen ist bekömmlich. Vom Frühstück mit Rührei, Toast, Reisgerichten, wahlweise Kaffee oder Tee sowie typischem, schwerem Gebäck werden wir beide satt und freuen uns über den frischen Saft.

Restaurant im Hotel Summerland - Bahir Dar
Lobby und Rezeption im Hotel Summerland - Bahir Dar
VG Wort