Anzeige

Hotel Tadese Enjory

Das Tadese Enjory ist ein hübsches und gepflegtes Hotel im Zentrum von Awassa. Bis zum gleichnamigen See ist es ein kurzer Spaziergang. Das Einchecken geht schnell und wir bekommen ein richtig hübsches und sauberes Zimmer. Das einzige Manko ist die Türe zum Badezimmer, die ich sofort hinter mit zuziehe. Leider ist der Drehknopf defekt und bin ich augenblicklich eingeschlossen.

Super! Zum Glück hat Lars keine Lust, ohne mich essen zu gehen und holt das Personal, die mich mit einem Schraubenzieher befreien. Einbruchspuren am Rahmen zeigen, das vor mir schon andere Gäste in die Badezimmerfalle getappt sind. Wie oft muss das Personal Touristen aus dem Bad holen, bis ein kaputtes Schloss ausgetauscht wird?

abends beim Hotel Tadese Enjory in Awassa - Äthiopien
im Zimmer vom Hotel Tadese Enjory - Awassa Äthiopien

Im edlen Restaurant gehen wir essen. Wir sind froh, dass die Tische hier einzeln stehen. So kann ich den Abend alleine mit meinem Mann verbringen. Für meinen Geschmack kommt das bei Gruppenreisen oft zu kurz. Und dann gibt es im Tadese Enjory auch noch Sizzler.

Dieses tolle und leckere Pfannengericht haben wir auf Mauritius kennengelernt. Romantisch bei Kerzenschein brutzelt die Fisch-, Gemüse- und Reismischung vor uns in der heißen Pfanne. Wir sind begeistert. Im gemütlichen Bett verbringen wir im Tadese die letzte Nacht in Äthiopien.

Restaurant des Hotel Tadese Enjory - Awassa Äthiopien
Restaurant des Hotel Tadese Enjory - Awassa Äthiopien

Das Frühstück bekommen wir à la carte und der Service ist typisch für Äthiopien: Mal wieder recht langsam. Das Essen ist zwar reichlich, dafür gehen bald die frischen Säfte aus.

Wer zu spät kommt, muss sich daher mit O-Saft aus dem Tetra Pak zufrieden geben. Wir haben Glück und können mit gesundem Saft in den Tag starten.

Restaurant des Hotel Tadese Enjory - Awassa Äthiopien
Hotel Tadese Enjory in Awassa - Äthiopien
VG Wort
Anzeige